Herzlich Willkommen bei Opelka!

Der Wind ist für alle Unternehmer gleich – es kommt darauf an, wie man die Segel setzt. Wer Erfolg möchte, braucht Leidenschaft für seine Aufgaben. Das gilt besonders auch in der „Mannschaft“. Deshalb habe ich als „Kapitän“ auch eine Entscheidung für die Zukunft getroffen.

Im Juli 2012 haben wir erneut in innovative und effiziente Laser- und Biegetechnologie investiert.

Mit Trumpf und EHT haben wir die perfekten Partner gefunden. Jetzt freuen wir uns auf weitere langfristige Partnerschaften mit Ihnen.

Überzeugen Sie sich von den vielfältigen Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten.

Josef Opelka

Aktuelle Informationen

COMPACT – Liftmatic

MB 50 & MB 40

Die neuen MagicBaker COMPACT – Liftmatic bilden in der begehrten Standgeräte-Serie den Grundstock für unsere Siedebacktechnik ganz ohne Heizspiralen im Siedefett. Die manuellen Geräte bieten dem Bäcker, jetzt mit genialer Hebe-, Senk- und Wendemechanik, eine solide Siedebacktechnik der Zukunft.

Unser Ziel, Backen mit geringstem Platzbedarf, ist uns mit dem MagicBaker COMPACT – Liftmatic, als 40er oder 50er Variante, hervorragend gelungen. Mit einer Stundenleistung ab ca. 400 Berlinern auf nur 0,8 m² Fläche setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Siedebacktechnik.

Allerdings wird nur beim benötigten Platz gespart. Die solide und stabile Bauweise, komplett aus hoch-wertigem Edelstahl gefertigt, hat jetzt eine hohe Bedienerfreundlichkeit beim Backen, Umrüsten und Reinigen zur Folge. Eigenschaften, auf die Ihre Mitarbeiter  im täglichen Einsatz nicht mehr verzichten wollen. Selbst beim Einstiegsmodell legen wir größten Wert auf unsere Steuerung der Heizmatte über PID-Regeltechnik, die eine Zuführung der Energie nach dem Minimumprinzip gewährleistet.

ICOM – INTELLIGENCE-COMPACT

MB 50 & MB 40

Ein weiteres Raumwunder, die MagicBaker ICOM-Serie, entsteht aus den Vorteilen einer bewährten INTELLIGENCE und einer COMPACT mit geringstem Platzbedarf. Auch hier werden alle Backabläufe automatisch durch die B&R-Steuerung überwacht und gelenkt. Das Ergebnis mit perfekten Siedebackspezialitäten, gepaart mit hoher Stundenleistung auf geringster Stellfläche, lässt das Backen mit der neuen ICOM zum Erlebnis werden.

Die MB 40 ICOM benötigt gerade einmal einen Quadratmeter Stellfläche, da auf das Abtropfblech bewusst verzichtet wurde. Bei einem Anschlusswert von nur 7,2 kW mit der Elektrotherm-Heizung und einer benötigten Siedefettmenge von lediglich 14 Liter zum Berlinerbacken bleiben alle bisherigen Einsparpotentiale voll erhalten.

Alle erhältlichen Zubehörteile, wie Wendekorb, Tauchgitter & Backblechauflage kommen bei der ICOM wiederum zum Einsatz und ermöglichen eine höchst mögliche Automation beim handwerklichen Siedebacken. Ebenso steht dem Bediener der längst bewährte Schwenkarm MB 40/50 zur Verfügung, welcher alle Formgeräte aufnimmt und zur gefahrarmen Bestückung der Siedebackwanne beiträgt.

Alle uns bekannten Siedegebäckspezialitäten lassen sich mit dem erwähnten Zubehör sinnvoll herstellen und tragen somit entscheidend zum erfolgreichen Abverkauf dieser beliebten Gebäcke bei.

 

 

ICOM – Backstation

MB 50 & MB 40

Erfreulicherweise lassen sich die neuen ICOM-Modelle auch als Backstation kombinieren. Bislang wurden DUO- & TRIO-Stationen realisiert, gerne bauen wir für Sie auch eine Backstation mit mehr als drei Standgeräten.

Die Einzelgeräte werden dabei mit je einem Blech verbunden und dienen somit als Abtropfblech mit manueller Schlitten-Abholtechnik. Auf geringster Stellfläche lässt sich somit eine hohe Produktionskapazität aufbauen, welche der gewünschten Gebäckqualität auf keinen Fall im Wege steht.

Mit einer MB 50 ICOM TRIO-Backstation kann eine Stundenleistung von ca. 1.500 Berlinern aufgebaut werden und bleibt dennoch als Ein-Mann-Station bedienbar.

Kommen alle wichtigen Aktionsargumente, wie Gesamtinvestition, Break-Even-Point, ROI & Kundenvorteile in einen Topf, haben unsere Backstation-Varianten alle Voraussetzungen einer konkurrierenden Durchlaufanlage den Rang abzulaufen.

Denkbar ist hierbei sogar eine Konstellation, in der gleichzeitig Berliner Pfannkuchen, Apfelschnecken und Quarkbällchen im Tauchverfahren gebacken werden. In Spitzenzeiten wird in hoher Stückzahl eine Gebäcksorte produziert, in ruhigeren Zeiten wird in nur einer Backwanne äußerst wirtschaftlich die bekannte Top-Qualität erzielt.

Termine

Unser neuer Imagefilm

Konfigurator Preise & Auszeichnungen Ansprechpartner